Aktuelles

Gesamttreffen 2019

Mittwoch,     20.03.2019 um 18 Uhr
Donnerstag, 20.06.2019 um 18 Uhr
Mittwoch,     30.10.2019 um 18 Uhr

NEU! Selbsthilfegruppe Depressionen in Bassum

Eine neue Selbsthilfegruppe für Menschen mit Depressionen ist in Bassum entstanden. Der Austausch mit Gleichbetroffenen kann eine Entlastung und eine Hilfestellung im Alltag sein. Die Gruppe besteht aus Frauen und Männern verschiedenen Alters. Weitere Teilnehmer sind Herzlich willkommen.

Weitere Informationen zu diesem Austausch erhalten Sie bei Maren Mimus in der KIBiS unter Tel. 05442 8041267.

Monster-Aktion

Die Aktion will mit Plakaten und Postkarten auf die Möglichkeit der Selbsthilfe aufmerksam machen.
Wenn man eine Krankheit oder ein Problem hat, ist es als wenn man ein Monster mit sich "rumschleppt", welches einen nicht mehr verlässt. Es nervt und man wünscht sich, es wäre nicht mehr da. Sich mit dem Monster oder besser gesagt mit dem eigenen Thema, der eigenen Krankheit auseinander zu setzen ist nicht einfach.
Die Selbsthilfe kann ein Weg sein, sich Unterstützung bei dieser Herausforderung zu holen. Der Austausch untereinander, das gegenseitige Mut machen und Aufrichten ist hilfreich, um seinem eigenen persönlichen Problem oder Monster zu begegnen.

Weiter Informationen zur Selbsthilfe erhalten Sie in der KIBiS Tel. 05442 803670 oder 05442 8041267.

Aktuell

KIBiS - Selbsthilfe-Kontaktstelle im IGEL e. V.

Anschrift:
IGEL e.V.
KIBiS 
Dr. Rudolf Dunger Straße 1
49406 Barnstorf

Telefon: (0 54 42) 80 36 70
Telefon: (0 54 42) 80 41 267
Fax:         (0 54 42) 99 19 84
selbsthilfe@igel-barnstorf.de 

Sprechzeiten in Barnstorf
Mo, Di, Mi 9:00 - 12:00,
Mo 14:00 - 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Anfahrt